Altstadt Görlitz

Puls Görlitz


Görlitz2db1a517116Die im östlichsten Teil Deutschlands gelegene Stadt ist eine historische Perle alter Baukunst mit traumhafter Kulisse. Görlitz ist malerisch am deutsch-polnischen Grenzfluss Neiße gelegen und bietet außer kunsthistorischen Highlights auch kulinarische Köstlichkeiten und sehr nette Einwohner. 

Mit einem großen Kultur- und Freizeitangebot und einem der besterhaltenen Stadtkerne Deutschlands zieht Görlitz immer mehr Touristen an. Über 4000 Bauwerke, darunter zahlreiche Kirchen, wurden aufwändig restauriert und geben der Stadt einen einzigartigen Charme. Die Nähe zur polnischen Grenze öffnet dem Wirtschaftsstandort Görlitz viele neue Perspektiven und Möglichkeiten. Die sprichwörtliche Schönheit von Görlitz stößt nicht nur bei Touristen auf immer mehr Interesse.
Auch mehr und mehr nationale und internationale Filmproduktionen haben unterdessen die Vorzüge der Film-Location Görlitz für sich entdeckt. So entstanden hier auch Szenen der fünffach Oscar-nominierten Hollywood-Produktion Der Vorleser mit Kate Winslet und Ralph Fiennes in den Hauptrollen. Zudem wurden 2008 einige Einstellungen des Films Inglourious Basterds des Kultregisseurs Quentin Tarantino in Görlitz gedreht. Im Oktober 2009 gingen schließlich die Dreharbeiten zu Goethe! in Görlitz zu Ende, den man gesehen haben sollte.

Görlitz3Kultur und Sehenswertes:

• Eine tolle Sehenswürdigkeit ist das Gerhard-Hauptmann-Theater (im Volksmund die kleine Semperoper genannt) mit vielen bezaubernden Aufführungen.
• Das Kaufhaus am Demianiplatz oder das Rathaus machen einen Stadtbummel zum Erlebnis.

Essen und Trinken:

• Kleine Cafés und Restaurants am Untermarkt sind sehr empfehlenswert.
• Die Kinokneipe Camillo am Handwerk 13 oder das Restaurant Faltenrock am Obermarkt 16 mit schlesischer Küche bieten den Besuchern stets etwas Besonderes.
• Für den Fall, dass eine Unterkunft mit Charme und Tradition gewünscht ist, empfehlen wir den Gasthof Dreibeiniger Hund in der Büttnerstraße 13, da es sich hier prima Übernachten und Schlemmen lässt.
• In Zgorcelec locken Restaurants mit deftiger polnischer Küche und herzlichen Wirten.

Untermarkt GörlitzlFeste feiern in Görlitz:

Feste, wie das Altstadtfest Ende August oder das Bach-Fest, machen Spaß, versetzen Besucher in andere Epochen und bringen Menschen zusammen. 

Sowohl auf deutscher als auch auf polnischer Seite schätzt man das nachbarschaftliche Miteinander, denn die neue Altstadtbrücke verbindet Görlitz mit dem polnischen Zgorcelec, welches auch einen Besuch wert ist.

Zusammenfassend ist zu sagen, dass Görlitz sicher eine Stadt ist, die durch attraktive Arbeitsplätze, wundervollen Flair und eine hohen Lebensqualität überzeugt. Detaillierte Informationen, Tipps und einen übersichtlichen Veranstaltungskalender gibt es auf http://www.goerlitz.de



Job Newsletter

 

Lass Dich regelmäßig über unsere aktuellen Stellenangebote informieren.
 

Termine

Es gibt momentan keine Veranstaltungen in der gewählten Kategorie